Kopfbild_Feb2013

Willkommen beim ADFC, Ortsgruppe Bad Homburg / Friedrichsdorf

 

ADFC kritisiert Verkehrsplanung am Untertor

191015_PM_Untertor_Abbieger_ (1)

In den vergangenen Wochen wurde die Kreuzung am Untertor aufwändig behindertengerecht umgebaut. Das wird auch vom ADFC Bad Homburg/Friedrichsdorf grundsätzlich begrüßt. Sowohl der Ablauf der Bauarbeiten als auch das Ergebnis lassen allerdings erhebliche Wünsche offen. Während der Arbeiten wurden ständig Warnbarken auf dem ohnehin viel zu schmalen Radstreifen abgestellt, so dass Radfahrer gezwungen waren, auf die Fahrbahn des viel befahrenen Hindenburgrings oder der Dietigheimer Straße auszuweichen. „Wir sind aber der Straßenverkehrsbehörde sehr dankbar, dass sie auf unsere Beschwerden hin die bauausführende Firma immer wieder angehalten hat, den Radstreifen frei zu halten“, lobt Ralf Gandenberger, Sprecher des Arbeitskreises Radverkehr des ADFC, die Stadt. Trotzdem sei es traurig, dass selbst bei einer so relativ einfachen Baumaßnahme mehrfach auf die Bedürfnisse der Radfahrer aufmerksam gemacht werden musste.

mehr »

ADFC fordert #MehrPlatzFürsRad

Poolnudel_MehrPlatzFürsRad_2019 (1)

Getreu der aktuellen Initiative des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club fordern Aktive des ADFC Bad Homburg / Friedrichsdorf auch hier MehrPlatzFürsRad. Dafür fuhren sie mit Poolnudeln, die eigentlich im Schwimmbad zum Einsatz kommen, auf den Gepäckträger in der Frölingstraße sowie Thomas- und Schleußnerstraße. Das Gebiet „Rund um das Vickers-Areal“ wird gerade neu geplant und der ADFC will deutlich machen, welchen Platz Rad fahrende tatsächlich benötigen. „Auf den Bildern sieht man sehr deutlich, dass mit der vorhandenen und auch der geplanten Radverkehrsinfrastruktur der zukünftig auch in der StVO geforderte Sicherheitsabstand beim Überholen von mindestens 1,5 m kaum einhalten werden kann“, sagt Nadja Vomhof vom Arbeitskreis Radverkehr des ADFC.

mehr »

Straßenraum fair aufteilen: ADFC stellt Forderungen für ein fahrradfreundliches Bad Homburg vor

Der ADFC Bad Homburg/Friedrichsdorf hat heute dem Oberbürgermeister der Stadt Bad Homburg, Alexander W. Hetjes, sowie allen Stadtverordneten und Ortsbeiräten seine Forderungen für eine fahrradfreundliche Stadt übermittelt. Der ADFC ist der Meinung, dass die bisherigen Anstrengungen der Stadt nicht ausreichen, um nach dem schlechten Abschneiden im letzten ADFC-Fahrradklima-Test signifikant aufzuholen. Bad Homburg hatte bekanntlich den letzten Platz aller Städte in Hessen belegt. Auch im Rahmen des Stadtentwicklungskonzepts „Forum Bad Homburg 2030“ wurde von den Bürgern der starke Wunsch nach einer deutlich verbesserten Radverkehrsinfrastruktur geäußert.

mehr »

Eröffnung der ersten Bad Homburger Fahrradstraße

Fahrradstrasse_Markierung

Heute wurde im Beisein etlicher Bürger und Stadtangestellter die erste Bad Homburger Fahrradstraße durch Oberbürgermeister Hetjes eröffnet.

Sie beginnt an der Kreuzung Kisseleffstraße/Weinbergsweg und endet an der Kreuzung Seedammweg/Weinbergsweg.

mehr »

Stellungnahme zur Bebauung des Vickers-Areal

Nach vielen Jahren als Brachland wird das sog. Vickers-Areal zwischen Frölingstraße und Schaberweg in Bad Homburg nun endlich bebaut. Derzeit finden bereits die vorbereitenden Kanalarbeiten in der Frölingstraße statt. Die Stadt hat eine Verkehrsplanung vorgestellt, die nach Auffassung des ADFC Bad Homburg die Anforderungen an eine zeitgemäße Radverkehrsinfrastruktur nicht erfüllen. Es fehlt an Radwegen in der Schleußnerstraße und im Schaberweg und die geplanten Radwege in der Frölingstraße sind zu schmal. Wir haben gegenüber der Stadt und den Fraktionen in der Stadtverordnetenversammlung umfangreich Stellung genommen und unsere Vorschläge für eine zukunftsweisende Verkehrsplanung unterbreitet. Eine Kurzfassung der Stellungnahme ist hier verfügbar. Bei einer Nachricht an info‍‍‍(‌at‌)‍ADFC-Bad-Homburg.de kann die vollständige Stellungnahme angefordert werden.

mehr »

Pfeil 09.08.2019 Demo und Fahrrad-Sternfahrt im Rhein-Main-Gebiet zur IAA in Frankfurt … mehr zum Thema »

Pfeil 20.05.2019 10. ADFC Radlerfest … mehr zum Thema »

Pfeil 02.05.2019 Stadtrundfahrt mit der Radverkehrsbeauftragten … mehr zum Thema »

Pfeil 22.04.2019 Mit dem Rad zur Arbeit 2019 … mehr zum Thema »

Pfeil 20.04.2019 Fotos von der Tour "Nach Ilbenstadt zur Basilika und in die Klosterschänke" … mehr zum Thema »

Weitere Nachrichten


Die kommenden 10 Touren

Die nächsten zehn Veranstaltungen
ADFC Bad Homburg / Friedrichsdorf
– Klick auf das Datum zeigt weitere Details –

Mi., 04. März 202011:00 Uhr, Brunnen am Kurhausplatz Bad HomburgTagestour
 Spontane Tour**
 
So., 15. März 2020Start nach Absprache, IndividuellWanderung (zu Fuß)
 WiW Wandern im Winterkeine Radtour
 
Mi., 18. März 202019:00 Uhr, Bürgerhaus Bad Homburg - KirdorfADFC-Treffen
 ADFC-Stammtisch Bad Homburg/Friedrichsdorfkeine Radtour
 
Sa., 21. März 202014:00 Uhr, Jugendclub Oberste Gärten, Oberste Gärten 1, Bad HomburgInfostand
 Fahrrad-Aktionstag im Jugendclub Oberste Gärten – mit ADFC-Infostandkeine Radtour
 
Sa., 21. März 202015:00 Uhr, Brunnen am Kurhausplatz Bad HomburgHalbtagestour
 Neubürger-Radtour in Bad Homburg*
 
So., 22. März 202010:00 Uhr, U-Bahn-Station Bad Homburg - GonzenheimHalbtagestour
 Zum Radreisemarkt in Frankfurt-Bornheim**
 
Mi., 01. April 202011:00 Uhr, Brunnen am Kurhausplatz Bad HomburgTagestour
 Spontane Tour**
 
Do., 02. April 202010:00 Uhr, U-Bahn-Station Bad Homburg - GonzenheimTagestour
 DoM-Tour – Nur für Damen ohne Motor**
 
Mi., 08. April 202010:00 Uhr, Brunnen am Kurhausplatz Bad HomburgTagestour
 Spontane Tour**
 
Fr., 10. April 202010:00 Uhr, Parkplatz am Waldfriedhof, Bad Homburg-KirdorfTagestour
 Nach Ilbenstadt zur Basilika und in die Klosterschänke – Zur Eröffnung der Radsaison:**
 

Sie sind Besucher 45411

In diesem Monat: 377

© ADFC 2020

ADFC Bundesverband
ADFC Tourenportal
Bett und Bike
ADFC GPS
Mitglied werden
Mit dem Rad zur Arbeit
Meldeplattform Radverkehr
Stadtradeln
Critical Mass Bad Homburg