Kopfbild_Mrz2013
22.08.2019 erstellt von: Thorsten Fogelberg


Eröffnung der ersten Bad Homburger Fahrradstraße

Fahrradstrasse_Markierung

Heute wurde im Beisein etlicher Bürger und Stadtangestellter die erste Bad Homburger Fahrradstraße durch Oberbürgermeister Hetjes eröffnet.

Sie beginnt an der Kreuzung Kisseleffstraße/Weinbergsweg und endet an der Kreuzung Seedammweg/Weinbergsweg.


Diese Maßnahme soll zur weiteren Sicherheit der dort radelnden Schüler beitragen und diesen den rechtlichen Rahmen geben, auch nebeneinander ihr Tempo zu fahren, ohne von Autofahrern bedrängt zu werden. Gleichzeitig gehört der Fußweg vor dem Tatjana-Gerdes-Haus nun wieder ausschließlich den Fußgängern.

Die Fahrradstraße ist durch das Zeichen 244.1 mit dem Zusatzschild "KFZ frei" und durch entsprechende Fahrbahnmarkierung gekennzeichnet. Autos dürfen somit weiterhin die Straße nutzen.

Die Vorfahrtsregelung wurde nicht verändert, weiterhin gilt Rechts vor Links und maximal Tempo 30 für alle Verkehrsteilnehmer (inkl. Fahrrad).

Wir als ADFC unterstützen die Umwidmung des Weinbergsweges in eine Fahrradstraße ausdrücklich und freuen uns auf weitere Straßen dieser Art.


74-mal angesehen




© ADFC 2019

ADFC Bundesverband
ADFC Tourenportal
Bett und Bike
ADFC GPS
Mitglied werden
Mit dem Rad zur Arbeit
Meldeplattform Radverkehr
Stadtradeln
Critical Mass Bad Homburg